Welpeneingewöhnung

 

Ich biete meinen Kunden die Welpeneingewöhnung kostenlos an.  Damit wird die Grundlage geschaffen, dass der Friseurbesuch im Erwachsenenalter stressfrei ablaufen kann. Gerade für Rassen, die oft zum Hundefriseur gebracht werden müssen, ist das ein muss. Der Welpe wird mit dem Schertisch bekannt gemacht. Die Schermaschine wird laufen lassen, ohne das was passiert. Es wird nach den Krallen/Ohren/Zähnen geschaut. Wenn nötig, werden die Haare um die Augen frei geschnitten. Der Welpe lernt alle Handgriffe und            Geräusche  bei einem Friseurbesuch kennen.


Fellberatung

 

Die Fellpflege daheim ist das A und O. Bei dem Erstbesuch wird die Fellbeschaffenheit/Fellqualität beurteilt und Pflegetipps für daheim an den Hundehalter weitergegeben. Welches das richtige "Werkzeug", sprich Bürste, Kamm, Shampoo für den entsprechenden Hund ist, erfahren die Besitzer dabei auch.  


Mobiler Scherservice

 

Wenn sie die Möglichkeit nicht haben zu mir ins Studio zu kommen, oder Ihr Liebling große Angst hat, und sich daheim die Pflegesitzung eher über sich ergehen lässt, komme ich auch gerne zu Ihnen nach Hause. Aufpreis: Im Umkreis von 15 km um Maichingen werden keine Fahrtkosten berechnet. Alles drüber hinaus wird mit 0,30ct pro gefahrenen km berechnet. 

Schneiden / Scheren / Baden

 

Hauptsächlich Rassen mit nachwachsendem Fell benötigen alle 8 Wochen einen Friseurbesuch. Damit ist das Fell pflegeleicht, wird in Form gebracht und/oder entspricht dem FCI Rassestandart. Es wird je nach Fellstruktur mit der Schere und/oder der Schermaschine eingekürzt/modelliert. Alle arbeiten, werden mit professionellen Schermaschinen und Qualitätsscheren durchgeführt. Vor dem frisieren, wird ausdrücklich empfohlen den Hund zu baden. Das Baden ist bei dem Schertermin  in der Leistung mit inkludiert d.h. es wird kein Aufpreis berechnet! Beim baden werden hochwertige Shampoos angewandt. Auf Allergien wird

geachtet, und bei Bedarf Hypoallergene Shampoos benutzt um die Haut nicht zu reizen. 

Professionelle Krallen - Ohrenpflege

 

Sehr hilfreich ist mir hier meine vorherige Ausbildung zur Tierarzthelferin. Ich habe fachliches Wissen und kenne mich gut mit der Anatomie aus, somit kann ich die Ohren und Krallenpflege professionell durchführen. Es werden, bei jedem Termin, die Krallen und Zwischenzehen kontrolliert. Krallen die zu lang sind werden gekürzt und Verfilzungen zwischen den Ballen werden entfernt. Die Ohren werden auf Parasiten untersucht, bei Bedarf gereinigt und die Haare herausgezupft. 

Trimmen

      

Das Trimmen bezieht sich auf rauhaarige Rassen, wie Terrier, Schnauzer oder Rauhaardackel, aber auch Spanielarten mit seidiger Haarstruktur. Trimmen bedeutet „auszupfen“ oder „rupfen“ von toten und abgestorbenen Haaren. Laien glauben oft, dass das Trimmen eine schmerzhafte Prozedur sei, da sie es mit dem herauszupfen menschlicher Haare vergleichen. Dies ist jedoch nicht der Fall, da das zu trimmende Haar des Hundes eine völlig andere Struktur besitzt. Trimmen wird nur dann schmerzhaft für den Hund, wenn der               Zeitpunkt nicht stimmt, und das Haar noch nicht „trimmreif“ ist.

Fellpflege bei Katzen

 

Viele Katzen lassen nicht gerne an sich kämmen oder bürsten. Spätestens aber wenn das Fell verfilzt, muss gehandelt werden. Entfernen der Filzplatten/knoten oder eine Komplettschur, abhängig von der Geduld der Katze, kann durchgeführt werden. Ich bin bemüht, die Sitzung so stressfrei wie möglich, und zeitlich begrenzt zu halten. 

Carding / Entfernen der Unterwolle

 

Carding kann angewandt werden bei lang und kurzhaarigen Hunderassen mit viel Unterwolle. Die überflüssigen Unterhaare werden gründlich entfernt. Und diese bilden in der Regel einen ganz schönen Berg. Dabei bleibt aber das Deckhaar in seiner Substanz und Schönheit erhalten. Ihr Hund wird sich anschließend sehr wohl fühlen. Die Haut kann wieder atmen und juckt nicht mehr. Infolgedessen wird er sich auch weniger kratzen. Das Fell ist wieder gut "belüftet"

Thalassotherapie

 

Die Thalassomischung besteht aus entsalzenem Meerschlamm mit wertvollen Mineralien und mehreren pflanzlichen Extrakten. Diese wird nach einer Vorwäsche, gründlich und minutenlang in das Fell einmassiert. Diese Schlammbehandlung wird bei Hunden mit Allergien, starkem Haarverlust und bei Fell-Hautproblemen angewandt. Es regt außerdem den Stoffwechsel und die Durchblutung des Gewebes an. Das Ergebnis ist schon nach der ersten Behandlung zu sehen. Das Fell glänzt, der Hund riecht            angenehm frisch und haart  auch deutlich weniger. Rötungen und    Juckreiz nehmen ab.

Zahnsteinentfernung mit der Emmi Pet

 

Viele Hunde haben das Problem. Zahnbelag oder Zahnstein. 

Diese Zahnreinigung ist ganz ohne Narkose möglich.

Die Emmi-Pet arbeitet ohne Vibration und ohne Geräusche während der Reinigung. Mit 100% Original Ultraschall - max. 96 Mio.  Luftschwingungen reinigt es die Zähne. Zahnstein und Beläge werden entfernt. Zudem hilft es Zahnfleischentzündungen, Parodontitis, Zahnsteinbildung und Maulgeruch vorzubeugen.